Sitemap    Impressum
<sommer>
Start      Über uns      Bildergalerie      Dienstleistung      Sortiment      Kontakt

Graben, setzen, schneiden: der Herbst ist da.

Im Herbst hat der Gärtner alle Hände voll zu tun. Jetzt vorbereiten für den Winter. Also ran an Spaten, Schere und Rechen! Es ist die beste Zeit, um Hecken, Sträucher und Rosen zu pflanzen oder Pflanzungen zu erneuern. Will man Hecken und Sträucher im Herbst schneiden, sollte man das erst tun, wenn das Triebwachstum abgeschlossen ist.

Verwelkte Blüten von Herbstblühern entfernen, damit sie möglichst lange neue Blüten bilden können und Blütenstände stehen lassen. Erst im Frühjahr zurückschneiden.

Das Herbstlaub ist übrigens eine wichtige Ressource im Garten. Es verbessert die Bodenqualität. Bis zum Frühling ist ein großen Anteil des Laubs zu fruchtbarer Erde geworden.

Tipp zum eigenen Kompost: Das Laub am besten mit dem Rasenmäher zerkleinern, um die Rotte zu beschleunigen. Immer trocknen lassen, bevor es auf den Kompost kommt und ordentlich mit den übrigen Kompostbestandteilen vermischen.

Unter Hecken und Sträuchern kann das Herbstlaub liegen bleiben. Es bildet einen natürlichen Winterschutz und wird nach und nach zu wertvollen Humus. Außerdem verhindert es das Aufkommen von Unkraut.

Laubhaufen sind willkommene Überwinterungsquartiere für zahlreiche Nützlinge im Garten.

Kübelpflanzen wie Oleander, Bleiwurz, Lorbeer oder Olivenbaum sind anspruchsvoll und benötigen im Winter einen hellen frostfreien Standort. Stammrosen oder Rosen im Topf sollten nicht nur angehäufelt sondern auch mit einer Rosenhaube versehen werden.

























Frische Kräuter für Ihren Garten

Wählen Sie aus über 5o verschiedenen Kräutern und Gewürzen.
Pflanzen Sie jetzt Rosmarin, Thymian oder Olivenkraut.
Zum Kräuterspecial ...

Rosmarin



Bäume und Pflanzen für Ihren Traumgarten

Blätter und Blüten erfreuen das Auge. Pflanzen sind dabei die wichtigsten Elemente in Ihrem grünen Wohnzimmer. Sie gliedern Räume, lenken den Blick und schaffen Sichtschutz. Lassen Sie sich von unseren Fachleuten beraten und finden Sie gemeinsam mit uns die Zutaten für Ihr grünes Paradies.

Entdecken Sie die schönsten Pflanzen für Ihren Garten.
Sie können ohne Voranmeldung während der Öffnungszeiten aus einem breiten Sortiment auswählen und ihre gekauften Pflanzen direkt mitnehmen.

Für die Treue und das Vertrauen unserer Kunden in die Qualität unseres Sortimentes möchten wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bedanken. Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch in unserer Baumschule und Gärtnerei ein – einen ersten Eindruck wird Ihnen unsere Homepage vermitteln.
Anschrift
Daimlerstraße 1 [Einfahrt Kruppstraße]
51381 Leverkusen [Fixheide]
Telefon 0 21 71 / 540 69
Telefax 0 21 71 / 841 13
E-Mail info@sarembe.de

Öffnungszeiten

Januar – Februar
Mo. bis Fr. 8.30 – 17.00 Uhr
Samstag 8.30 – 12.30 Uhr

März – Mai
Mo. bis Fr. 8.30 – 18.30 Uhr
Samstag 8.30 – 13.00 Uhr

Juni – Oktober 
Mo. bis Fr. 8.30 – 18.00 Uhr
Samstag 8.30 – 12.30 Uhr

November – Dezember
Mo. bis Fr. 8.30 – 17.00 Uhr 
Samstag 8.30 – 12.30 Uhr